ZyMo-Tech Motorentechnik
ZyMo-Tech Motorentechnik

 

Zylinderkopfbearbeitung VW G60

 

Beispielangebot:

 

 

 

- Vermessen des Zylinderkopfes auf den jeweiligen Zustand

- Zylinderkopf zerlegen und zusammenbauen

- Reinigen aller Teile im Heißbad

- 8x Kanäle auffräsen und polieren, an Originaldichtungen anpassen

- 8x Ventilsitzringe Innendurchmesser 1mm vergrößern und korrekturfräsen

   (85°/75°/45°)

- 8x Ventile auf Rundlauf prüfen

- 8x Ventile Polieren und 45° Sitze nachschleifen (ohne strömungsgünstiges

    umschleifen)

- 8x Ventilführungen aus- und einpressen

- 8xVentilführung ersetzen und aufreiben

- 8x Ventilschaftabdichtungen ersetzen

- Überprüfen der veränderten Durchlasswerte

- Bearbeiten der Brennräume

 

  Komplettpreis: 690 Euro inkl. 19% Mehrwertsteuer

 

 

Je nach gewünschten Verwendungszweck kann der Umfang bzw die Ausführung der Arbeit natürlich variieren z.B die Größe und Form in der die Kanäle gefräst werden.

Gerade beim VW G60 Motor ist eine erhebliche Leistungssteigerung möglich die jedoch absolut vom kompletten Setup des Motors abhängig ist  !!Auch ist es natürlich möglich andere Ventilfedern , Hydrostössel , Nockenwellen  verbauen zu lassen  .Zudem besteht die Möglichkeit des Entfernens von Anfressungen auf Planflächen  wie z.B   Wasserflanschanbindungen.

Für solche optionale Arbeiten ist vorheriger Kontakt mit uns natürlich erforderlich.

Neu bei uns :

VR6 Zylinderkopfbearbeitung in Verbindung 42mm Einlassventil und 36mm Auslassventil . Hochtemperaturfeste Ventilsitzringe mit 4-Winkel Sitzringkontur Einlassseitig und 3-Winkel Kontur Auslassseitig.
Weitere Infos Folgen.....

 

Alle durch uns gelieferten Zylinderköpfe, an denen eine Ventilsitzringbearbeitung vorgenommen wird, werden mit der brandneuen Rottler SG7 MTS bearbeitet- Die erste SG7 MTS in Deutschland. 

Zylinderkopfbearbeitung mit modernster 5-Achs CNC Technik

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZyMo-Tech